Gut, die Idee ist nicht neu, aber eigentlich sieht man nur Frauen bei sowas. Daher nun meine Variante, einen Mann in einen Stoffschlauch zu stecken.

Als Model diente mir wiedermal Fridos, der ist verrückt genug für sowas.

Falls Du Dich fragst, was das für ein Stoffschlauch ist, das ist ein Schlauchverband namens Stülpa aus der Online-Apotheke, in der größten Größe.

Fridos passte da gut rein, das Zeug ist erstaunlich dehnbar. Lichttechnisch habe ich auch nicht viel gemacht, nur eine 120 cm Octabox, das war’s.

Zusammen mit dem Holzboden und dem Leinenhintergrund entsteht so ein schönes Setup

Fridos machte sein Ding sehr gut und brachte viele Posen mit ein. So entstanden Fotos, die man nicht alle Tage sieht, wie ich finde.