Aktshooting bei available light mit Lena

Aktshooting mit Lena

Draußen ist es kalt und ungemütlich, Zeit für etwas Heimeliges.

Die Idee kam schon um Weihnachten herum und ein Model war schnell gefunden, Lena. Der Termin war dann aber erst für Februar geplant.

Es war dann auch ein trister, grauer Wintertag, als ich zu ihr fuhr. Und beim Betreten der Wohnung, dachte ich, ob das was werden kann, so eng und dunkel wie das hier ist. Aber ich wurde sehr freundlich empfangen und Lena zeigte sich sehr sympathisch und engagiert. Die Details hatten wir schnell geklärt und so legten wir los. Angefangen haben wir mit Klassikern in Dessous. Mit dem Licht ging es dann doch besser als erwartet und auch in den relativ kleinen Räumlichkeiten fanden sich gute Möglichkeiten für Fotos. Etwas warm geworden fanden sich dann auch zunehmend stimmungsvollere Situationen. So fotografierten wir dann auch viele Situationen durch.

Geplant war ein Fotoshooting in Dessous und Akt, wir machten auch beides, aber ich entschied mich im Nachhinein mit meiner Bildauswahl bei Akt zu bleiben, um so den Seriencharakter zu unterstreichen. Auch die Klassiker verwarf ich zugunsten der, meines Erachtens, stimmungsvolleren Bilder. Die Bildbearbeitung sollte die gedämpfte Stimmung der Fotos unterstreichen. Ich hoffe, das ist mir gelungen.

Wie gefällt Euch die Serie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*